Gewinnspiel zur Themenwelt Tierschutz & Nachhaltigkeit

Verantwortlich handeln – Vertrauen schaffen

Aspekte wie Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung rücken bei Kaufentscheidungen immer häufiger in den Mittelpunkt. Gleichzeitig stellen Tierhalter heutzutage höchste Ansprüche an die Nahrung ihrer tierischen Lieblinge und kaufen bewusster ein. Daher gehört verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Handeln mittlerweile zum Grundsatz vieler Hersteller.

 

Die Natur schützen

Umweltschutz beginnt bei der Beschaffung der Rohstoffe aus dem regionalen Umfeld. Kürzere Produktionswege senken die CO2-Emissionen und leisten damit einen aktiven Beitrag zum Schutz der Umwelt. Darüber hinaus gehört ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen zu einer langfristigen Strategie. Nur mit dem Erhalt der natürlichen Ressourcen können die Geschäfte von morgen erfolgreich betrieben werden. Gleichzeitig sorgt das Praktizieren und Dokumentieren einer nachhaltigen Produktionsweise für Transparenz und schafft Vertrauen bei den Kunden.

Transparente Herstellungsprozesse sichern die Qualität der Produkte. Um umweltschonende Futtermittel aus hochqualitativen Rohstoffen herzustellen, sind intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeiten notwendig. Aus diesem Grund arbeiten einige Hersteller mit Qualitätsmanagement-Systemen, die nach nationalen und internationalen Standards zertifiziert sind.

Weiterhin ermöglicht eine enge Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen eine Rückverfolgbarkeit von pflanzlichen Rohstoffen bis zum Ursprung und garantiert damit Sicherheit sowie Qualität.

 

Zu der "Themenwelt Tierschutz & Nachhaltigkeit" inklusive Aktionsartikel gelangen Sie hier: >> Themenwelten

Zum Erklärvideo "Themenwelt Tierschutz & Nachhaltigkeit" gelangen Sie hier >> Erklärvideo

Themenwelt Tierschutz & Nachhaltigkeit

Teilnahmeformular (*=Pflichtfeld)
Kurze Transportwege der Rohstoffe senken…
Lösung*
Datenspeicherung*
Newsletter