Ratgeber » Vogel » Füttern

Ganzjährige Wildvogelfütterung

War noch vor einigen Jahren die Fütterung von Wildvögeln ausschließlich auf die Wintermonate beschränkt, so raten Experten inzwischen zur Ganzjahresfütterung...

Seit dem Hochmittelalter war die Dreifelderwirtschaft die in Europa am häufigsten praktizierte Form des Ackerbaus. Mit Folgen für die Natur und für Ökosysteme, die sich entwickeln bzw. ansiedeln konnten. Im Zuge der Umstrukturierung der Nutzung landwirtschaftlicher Flächen und den zur Verfügung stehenden Nahrungsquellen siedelten sich zunehmend Vogelarten an. Mit der Entwicklung der industriellen Landwirtschaft und starken Veränderungen in der Flächennutzung und –bewirtschaftung seit der Mitte des 20. Jahrhunderts gingen gewisse Bestände zurück. Der Lebensraum schwand, damit die Nistmöglichkeiten und Nahrungsquellen. Eine Entwicklung, die sich rasant beschleunigte.

 

Inzwischen sind Ornithologen und Biologen alarmiert.Wissenschaftler warnen, dass in jedem Jahr eine Vogelart stirbt, darunter vormals weit verbreitete Arten wie der Star oder die Kohlmeise. In England traf es sogar den Spatzen, dessen Population um über 50 Prozent abnahm. Was tun?
Es geht darum, Lebensräume zu entwickeln und Lebensbedingungen zu schaffen, die gegensteuern.

 

Dazu gehört die lange Zeit umstrittene ganzjährige Wildvogelfütterung.Warnten Tierschützer hierzulande lange Zeit vor einer Fortsetzung der Fütterung nach dem Ende des Winters, so hat sich, auch dank der Ergebnisse zahlreicher wissenschaftlicher Studien, diese Empfehlung inzwischen relativiert. Namhafte Ornithologen wie Prof. Peter Berthold, Mitglied des Stiftungsrats der Heinz Sielmann Stiftung, empfehlen eine Fütterung rund ums Jahr.

 

Viele Arten, die ganzjährig Futterstellen aufsuchen könnten seien dazu in der Lage früher zu brüten, mehr Eier zu legen und schließlich die Jungen auch besser aufzuziehen. Dementsprechend höher sei auch der Bruterfolg. Tierschutzorganisationen wie der Deutsche Tierschutzbund sowie NABU-Experten heben ebenfalls positive Aspekte einer verantwortungsvollen Ganzjahresfütterung hervor.

 

Die zookauf-Gruppe bietet zahlreiche Produkte rund um die Wildvogelfütterung - etwa Premium-Futtermittel der Eigenmarke zookauf. Auch das passende Zubehör, etwa Futterhäuser, sind in den Fachgeschäften verfügbar. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zookauf-Fachgeschäft vor Ort.