Balkon-Paradies für Wohnungskatzen

Ein Highlight für jeden Stubentiger ist ein gesicherter Ausflug auf den Balkon. Frische Luft und neue Gerüche, jede Menge Tiere zur Beobachtung und ein herrliches Sonnenbad sorgen für erfrischende Abwechslung und viel Abenteuerfeeling.

Wenn Du Deinem Hausgenossen eine Wohlfühloase auf dem Balkon ermöglichen möchtest, musst Du unbedingt für eine Absturzsicherung sorgen, um Verletzungen durch einen Sturz vom Balkon zu vermeiden. Spezielle Katzenschutznetze in unterschiedlichen Größen aus dem Zoofachmarkt lassen sich einfach montieren und bieten die notwendige Sicherheit.

Passendes Interieur

Sei es der Katzensteg aus naturbelassenen Brettern oder der Kratzbaum mit Aussichtsplattform, der den Blick über die Balkonbrüstung freigibt: Ein wenig katzengerechte Balkongestaltung darf es schon sein. Zur Stimulierung des Geruchssinns und zur tierischen Glückseligkeit sind Kräuterkästen, bepflanzt mit Zitronenmelisse, Rosmarin, Thymian, Lavendel und Basilikum ideal. Auf einem gemütlichen Korbsessel oder alternativ auf Kork- oder Holzfliesen können die Vierbeiner ausgiebig relaxen. Wichtig ist hier nur, dass das „Entspannungsmobiliar“ geschützt steht. Bei Katzen ebenfalls beliebt, sind kleine Katzentrinkbrunnen oder ein Miniteich. Sicherlich nicht für die Ewigkeit gedacht, sorgt Letzter mit wenigen Pflanzen wie Hechtkraut, Rohrkolben und Wasserlinsen für einen perfekten Urlaub auf Balkonien ganz nach Katzenart.

Wichtig!

Bevor Du mit der Gestaltung des Balkon-Paradieses für Deinen schnurrenden Liebling beginnst, solltest Du Deinen Vermieter informieren. Denn das Anbringen eines Schutznetzes auf dem Balkon einer Mietwohnung erfordert eine Genehmigung des Vermieters.

Beitrag teilen

Facebook
Twitter
Pinterest
Email

Mehr entdecken?

Nachwuchs auf vier Pfoten

Welpen sind wahnsinnig niedlich, wie sie miteinander spielen oder uns aus ihren großen Tierkinderaugen anschauen. Als Hundeliebhaber*in schließt man sie mit ihrer Neugierde und Lebhaftigkeit sofort ins Herz. Sie heranwachsen

Weiterlesen