Aktuelle News rund um zookauf

#machshappy: Großes Reisegewinnspiel von zookauf und Happy Dog

Glückliche Gewinnerin freute sich über einen 1.000 Euro-Reisegutschein

 

 

Social Media Kampagne aktivierte zahlreiche Heimtierhalter

Hunde- und Katzenhalterinnen und –halter verbringen Tag für Tag viele glückliche Momente mit ihren Vierbeinern. Und auch die richtige Ernährung sorgt für glückliche Heimtiere und Besitzer. Dies war die Grundidee für eine Social Media-Kampagne von zookauf und Happy Dog bzw. Happy Cat, die von der Agentur takefive-media konzipiert wurde. Passend zum Glücksfaktor Heimtier und dem Markennamen lief die Marketingaktion unter dem Hashtag #machshappy.

Social Media Kampagne mit tollen Preisen

Unter diesem konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem ihre Glücksmomenten auf Instagram hochladen. Und auch die Teilnahme über Facebook war möglich. Heraus kamen dabei zahlreiche schöne und kreative Gute Laune-Beiträge vom Zusammenleben zwischen Tier und Mensch. Die schönsten Beiträge wurden mit attraktiven Preisen bedacht, darunter Futterpakete und Kuscheldecken für Katzen und Hunde. Als Hauptpreis winkte, angelehnt an das Produkt Happy Dog France, ein Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro, dank dem die Gewinnerin nun in die Ferne schweifen darf. Über diesen attraktiven Preis durfte sich Anke Müller freuen. Die dreifache Hundebesitzerin war äußerst glücklich über den tollen Preis und brachte ihre Vierbeiner direkt mit in den zookauf Fachmarkt in Wachau, um den Gutschein in Empfang zu nehmen.

Mehrwert für Fachhändler

Und im Zuge der Kampagne gab es, neben attraktiven Produktangeboten für Handel und Endkunden, zahlreiche positive Impulse für den Fachhandel. So konnten sich die teilnehmenden zookauf-Standorte unter anderem über einen Marketingmix aus regional ausgesteuerter google- und Facebook-Werbung freuen. Flankiert wurde er von Anzeigen in den Werbungen und Print-Publikationen der Gruppe sowie von Hinweisen auf den zentralen Social Media Kanälen von zookauf und im hauseigenen Heimtier-Podcast. Dadurch wurden die Marken Happy Dog und Happy Cat gemeinsam mit dem jeweiligen zookauf-Fachmarkt im Kampagnenzeitraum auffindbar gemacht und beworben. „Aus unserer Sicht war die Kampagne ein voller Erfolg und wir freuen uns mit den Gewinnern der Aktion“, resümiert Zooma-Geschäftsführer Adin Mulaimovic. Und der Interquell-Vertriebsleiter Rolf Heinisch ergänzt: „Das war eine gelungene Umsetzung unserer Produkte und Aktionen in Form einer ganzheitlichen Marketingkampagne.“