Aktuelle News rund um zookauf

zookauf Langenfeld unterstützt Spendenaktion von zookauf und GoodyFriends

Überzeugende Kampagne der Fachhandelsgruppe zookauf und GoodyFriends gemeinsam mit zookauf Langenfeld





 

Tiere berühren unsere Herzen auf eine ganz besondere Art und Weise. Für viele Tierfreund*innen sind sie der beste Freund, wichtiger Zuhörer und aus ihrem gemeinsamen Leben nicht wegzudenken. Doch nicht alle unsere Haustiere besitzen ein derart liebevolles Zuhause und so manche Fellfreunde haben schwere Schicksale hinter sich. Sich jeden Tag aufs Neue den heimatlos und pflegebedürftigen Tieren anzunehmen, dafür stehen mit großem Engagement die Mitarbeiter*innen der Tierschutzvereine. Doch neben der Not der Tiere sind die Tierschützer*innen immer wieder auch mit wirtschaftlichen Problemen konfrontiert, die sich in den aktuellen Corona-Zeiten noch verstärkt haben.

 

Spendenaktionen im Zeichen des Tierschutzes

Ein starkes Bündnis, wie das der Fachhandelsgruppe zookauf gemeinsam mit GoodyFriends, den zookauf-Partnern sowie namhaften Sponsoren richtet bewusst seinen Fokus auf die örtlichen Tierheime und die in ihrer Obhut lebenden Schützlinge. Gezielt und effektiv helfen die beteiligten Kooperationspartner mit umfänglichen Spendenaktionen. 

 

Kooperation zwischen zookauf Langenfeld und dem Tierheim Düsseldorf

Im Rahmen des Projekts wurde nun mit dem zur zookauf-Gruppe gehörenden Fachmarkt in Langenfeld ein weiteres Mal eindrucksvoll dieses großartige Engagement unter Beweis gestellt. Bereits seit vielen Jahren besteht zwischen der zookauf-Fachhandelskooperation und dem Tierheim Düsseldorf eine enge Zusammenarbeit und übergroß war dort die Freude über die umfangreiche Lieferung an Futtermitteln von Nutro aus dem Hause Mars Petcare im Gesamtwert von rund 2.000 Euro.  „Ein ganz herzliches Dankeschön möchten wir an alle richten, die mit ihrer wertvollen Unterstützung zu dieser Futterspende beigetragen haben. Der tägliche Bedarf an Futter für unsere Vierbeiner ist groß und da ist diese Form der Spende für uns mehr als willkommen“, erklärt der sichtlich erfreute Timo Franzen, Leiter des Tierheims Düsseldorf.

 

„Wir sind sehr glücklich, dem Tierheim Düsseldorf mit dieser Futterspende helfen zu können. Tierschutz ist ein großes und wichtiges Thema. Dass wir mit dieser Aktion einen wertvollen Beitrag leisten konnten, ist ein gutes Gefühl und für uns eine echte Herzensangelegenheit“, berichtet Marktleiter Lutz Lorenz.

 

Adin Mulaimovic, Zooma-Geschäftsführer und zookauf Vertriebsleiter fügt hinzu: „Seit vielen Jahren gehören Aktionen in Form von Futter-, Sach- und Warenspenden zum Selbstverständnis der zookauf-Gruppe. Das gemeinsame Bündnis aus unsere Fachhandelsgruppe, GoodyFriends und unseren zookauf Partnern trägt großartige Früchte. Wir werden auch weiterhin mit vollem Elan diese tollen Aktionen fortführen und gezielt dort helfen, wo Hilfe dringend benötigt wird. Wir fühlen uns dem Tierschutz sehr verpflichtet.“

 

Das GoodyFriends-Konzept: So funktioniert`s

Das GoodyFriend-Konzept steht ganz im Zeichen des Tierschutzes und ist eine besondere Form der Kooperation zwischen Zoofachhandel und regionalen Tierschutzorganisationen. Mit effektiven Hilfen in Form von Spendenaktionen sowie speziellen Entdeckerboxen erhalten Tierschutzinitiativen bundesweit wertvolle Unterstützung.

 

So können im GoodyFriends Shop sowie in teilnehmenden zookauf Fachmärkten tieraffine Kunden das ganze Jahr über Gutes tun. Durch den Kauf der Eigenmarken-Produkte GoodyDog und GoodyCat als auch von Artikeln anderer Markenhersteller, die das Projekt mit unterstützen, leisten sie einen wichtigen Beitrag für die hilfebedürftigen Tierheimtiere. Denn ein Teil des Erlöses geht unmittelbar an Tiere in Not. Mit einer Sonderplatzierung spezieller GoodyFriends-Regale zum Thema Tierschutz stehen in den zookauf-Fachmärkten die mit dem Spendenlabel „Goody – Deine Spende für den Tierschutz“versehenen Produkte rfür Tierfreund*innen zur Verfügung. Auf www.goodyfriends.de zeigt der Live-Napf-Zähler die bisherigen Erfolge der Initiative und die Umwandlung der Näpfe in Futterspenden kann jederzeit transparent verfolgt werden.

 

Neben den gezielten Futterspenden unterstützt der Zoofachhandel die örtlichen Tierheime darüber hinaus mit entsprechende Entdeckerboxen, deren Inhalt aus Nachkaufgutscheinen, Treuekarten und Produkten namhafter Hersteller bestehen. Bei einer erfolgreichen Tiervermittlung werden die tierischen Boxen den neuen Besitzer*innen übergeben, die damit wiederum die Möglichkeit erhalten, Einkaufsvorteile für die Ausstattung ihres Tieres in den teilnehmenden zookauf Fachmärkten zu nutzen.

 

Reinschauen lohnt sich

Die Internetseite des Tierheims (www.tierheim-duesseldorf.de) hält alle Unterstützer*innen und diejenigen, die es in Zukunft werden möchten, immer auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen, die Tiere und die Arbeit vor Ort.

 

Tierfreunde, die mehr über zookauf Langenfeld erfahren möchten, können sich im Fachmarkt einmal genauer umschauen. Infos unter www.zookauf-Langenfeld.de

 

Weitere Informationen rund um die Tierschutz-Projekte finden interessierte Leser*innen auf www.zookauf.de sowie auf www.goodyfriends.de