zookauf Rheine unterstützt erneut Spendenaktion der Fachhandelsgruppe zookauf

Umfangreiche Futterspende für Tierheimtiere // Groß angelegte Kampagne der Fachhandelsgruppe zookauf gemeinsam mit dem Fachmarkt zookauf Rheine

Ein weiteres Mal unterstützt zookauf Rheine, auch bekannt als zookauf Bendick, mit einer Spende den lokalen Tierschutz. Ermöglicht wurde diese Spende durch das Tierschutzprojekt der Fachhandelsgruppe zookauf. Über die Spende freut sich der Tierschutzverein Team Hundepfoten-Steinfurt im nordrhein-westfälischen Nordwalde. Sie erhielten eine Palette hochwertiger Futtermittel im Wert von 660 €.
Das Team der Hundepfoten-Steinfurt kümmern sich mit großen Engagement darum, möglichst jeden Vierbeiner in ein neues Zuhause zu vermitteln oder den Schützling bis dahin in einer entsprechenden Pflegestelle unterzubringen.

Entdeckerboxen für Hund und Katze

Neben den gezielten Futterspenden unterstützt der Zoofachhandel die örtlichen Tierheime darüber hinaus mit entsprechende Entdeckerboxen, deren Inhalt aus Nachkaufgutscheinen, Treuekarten und Produkten namhafter Hersteller bestehen. Bei einer erfolgreichen Tiervermittlung werden die tierischen Boxen den neuen Besitzer*innen übergeben, die damit wiederum die Möglichkeit erhalten, Einkaufsvorteile für die Ausstattung ihres Tieres in den teilnehmenden zookauf Fachmärkten zu nutzen.

Reinschauen lohnt sich

Die Internetseite der Tierschutzorganisation http://www.hundepfoten-steinfurt.de hält alle Unterstützer*innen und diejenigen, die es in Zukunft werden möchten, immer auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen, die Tiere und die Arbeit vor Ort.

Tierfreunde, die mehr über zookauf Rheine erfahren möchten, können sich im Fachmarkt einmal genauer umschauen. Infos unter www.zookauf-rheine.de

Weitere Informationen rund um die Tierschutz-Projekte finden interessierte Leser auf www.zookauf.de